Loading...

Seibersdorf Academy

MR-Sicherheitsbeauftragte

Ausbildung zur/zum ÖNORM S 1125-2 zertifizierten MR-Sicherheitsbeauftragten

Jede Organisation, in der MRTs verwendet werden, muss mindestens eine/n organisationsinterne/n MR-Sicherheitsbeauftragte/n haben, die/der die administrative Verantwortung des Betreibers für die umfassende Sicherheit des MRT übernimmt. [ÖNORM S 1125-1; 2009]



Fortbildung für die ÖNORM S 1125-2 zertifizierten MR-Sicherheitsbeauftragten

Die Fortbildung für die Sicherheitsbeauftragten für Magnetresonanz-Tomographiegeräte in der medizinischen Diagnostik entspricht in Inhalt und Umfang der ÖNORM S 1125-2 „Sicherheitsbeauftragter für Magnetresonanz-Tomographiegeräte in der medizinischen Diagnostik“.







Die angegebenen Preise verstehen sich exkl. MwSt. und sind bis 30.4.2023 gültig. Die Preise beinhalten, wenn nicht anders angegeben, die Teilnahme an den Kursen, sowie - je nach Kurstyp - die Skripten, Personendosimetrie, Prüfungsgebühr, Ausstellung der Zeugnisse sowie das Mittagessen und Pausengetränke. Eine Kurs-Einheit entspricht 45 Minuten. Die Seibersdorf Academy behält sich Änderungen im Programm sowie Druckfehler vor. Die Teilnehmer werden im Falle von Änderungen rechtzeitig und in geeigneter Weise verständigt.

Die gebührenfreie Stornierung ist bis längstens 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn schriftlich vorzunehmen. Innerhalb von 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn ist eine Stornogebühr von 20 % und ab dem Tag des Kursbeginnes sind 100 % des Teilnahmebetrages zu entrichten.