Loading...

Seibersdorf Academy

Anwendende Fachkräfte - interventionelle Eingriffe

Strahlenschutzausbildung für anwendende Fachkräfte - Interventionelle Eingriffe

Description

Strahlenschutzausbildung für anwendende Fachkräfte und die an den praktischen Aspekten medizinisch-radiologischer Verfahren beteiligten Personen gemäß § 9 Abs. 2 MedStrSchV - interventionelle Eingriffe.

Inhalte

Gemäß § 9 Abs. 2 MedStrSchV, unter anderem:

  • Grundlagen von Durchleuchtungssystemen
  • Strahlengeometrie
  • Strahlenschutzfunktionen von Durchleuchtungsgeräten
  • Qualitätssicherung
  • Diagnostische Referenzwerte für interventionelle Eingriffe
  • Optimale Untersuchungsprotokolle für verschiedene interventionelle Eingriffe
  • Grenzwerte für die Haut- und Augenlinsendosis sowie Messung dieser Dosen
  • Demonstration der Auswirkung von Untersuchungsparametern und komplexen spezifischen Schutzmaßnahmen auf die Dosis von Patientinnen/Patienten und Personal

Die Ausbildung ist praxisorientiert und baut auf Vorträge auf.

Es werden alle nötigen Lernmittel von der Seibersdorf Academy zur Verfügung gestellt.

Grundlagen

Österreichische Gesetze, Verordnungen und Normen

Kursziel

Die Kursteilnehmerin/der Kursteilnehmer kann das Erlernte (siehe Kursinhalte) wiederholen und in der Praxis anwenden.

Target Group

Anwendende Fachkräfte und die an den praktischen Aspekten medizinisch-radiologischer Verfahren beteiligten Personen bei interventionellen Eingriffen.

Requirements

Absolvierte Grundausbildung

Units:

6

Course Time

Kursbeginn jeweils um 08:30 Uhr

Die genauen Zeiten werden rechtzeitig vor Kursbeginn bekannt gegeben.

Goal

Teilnahmebestätigung der Seibersdorf Academy.

Fortbildungspunkte

Die Strahlenschutzkurse der Seibersdorf Academy werden zur Approbation als Fortbildung bei der Akademie der Ärzte eingereicht; diese legt die Anzahl der DFP-Punkte fest.

 

Ergänzende Kursempfehlung

Strahlenschutzausbildung für anwendende Fachkräfte und die an den praktischen Aspekten medizinisch-radiologischer Verfahren beteiligten Personen:

  • Röntgenaufnahmen
  • Durchleuchtung
  • CT-Untersuchungen und CT-Interventionen
  • Ausbildung zum Strahlenschutzbeauftragten in der Medizin
Date Course Nr. Place of Event Price (excl. tax) Choose Course
16.03.2020 - 16.03.2020 FI2001 Seibersdorf Academy, Seibersdorf Labor GmbH, 2444 Seibersdorf € 420,00 Book
21.09.2020 - 21.09.2020 FI2002 Seibersdorf Academy, Seibersdorf Labor GmbH, 2444 Seibersdorf € 420,00 Book
Back



All prices are exclusive VAT and include participation and - depending on the type of course, unless otherwise stated - scripts, personal dosimetry, examination fee, issue of certificates as well as lunch and refreshments. All prices are valid until 30th April 2020. A course unit equals 45 Minutes. Seibersdorf Academy reserves the right to alter the program and printing errors. In the case of changes, participants will be informed in a timely and appropriate manner.

There is no charge for cancellation provided this is received in writing at least 14 days before the event is due to start. Within 14 days of the start of the event, a cancellation charge of 20% will be incurred and from the day of the beginning of the course the participant contribution is payable in full.